Qualitätssicherung

Vor dem Hintergrund der gesetzlichen Vorgaben wird in unserer Gemeinschaftspraxis seit deren Gründung kontinuierlich und stetig ein Qualitätsmanagement entwickelt, das deutlich über das geforderte Niveau hinausgeht.

Dabei sind wir bemüht, uns ständig zu verbessern und unser Leitbildweit zu entwickeln. Die Bedürfnisse der Patientinnen und Patienten, die Arbeitsplatzgestaltung und Arbeitszufriedenheit sowie die Dokumentation und Beschreibung der anfallenden Arbeitsprozesse sind ein wesentlicher Bestandteil unseres Qualitätsmanagements.

Als System des Qualitätsmanagements wird das Verfahren der Kooperation für Transparenz und Qualität im Gesundheitswesen (KTQ) angewendet, welches in Kooperation von Krankenkassen und Kliniken und Universitäten als Standard entwickelt und im weiteren Verlauf auch auf Arztpraxen angewendet wurde.

Erstmalig wurde das KTQ-Zertifikat den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie der Praxisleitung im Jahr 2008 verliehen und im Rahmen der Re-Zertifizierung im Jahr 2011 erneut erhalten.

Der Qualitätsbericht ist im Internet unter www.ktq.de zu finden.